brotsalat

auf der hochzeit von freunden gab es letztens einen köstlichen brotsalat. meine rezeptsuche im internet hat nichts passendes ergeben, deshalb hab ich heut mal selbst gebastelt und war mit dem ergebnis sehr zufrieden 🙂 hier also das rezept: 1 baguette (kann auch vom vortag sein) 400g kirschtomaten (oder gemischte kleine tomaten) reichlich gehacktes basilikum (ich … Mehr brotsalat

milch ohne kuh

seit ich vegan lebe, habe ich viele verschiedene milchalternativen ausprobiert. da ich soja nicht so gut vertrage, greife ich lieber zu anderen sorten. ich verzichte außerdem lieber auf chemie, deshalb kommt alpro nicht in frage, wobei ich zugeben muss, dass die frische sojamilch geschmacklich gut ist. aber das wird halt durch zahlreiche zusatzstoffe erreicht. inzwischen … Mehr milch ohne kuh

sommerzeit – salatzeit

eigentlich esse ich immer gern salat, aber im sommer schmecken salat, tomaten und co. einfach noch viel besser. heute wurde zum ersten mal unsere bio-gemüse-kiste geliefert. darin lag unter anderem auch ein knackiger eichblattsalat. im bioladen hatte ich im grabbel-gemüsekorb (2.wahl-gemüse) noch rote paprika mitgenommen. champignons und tomaten waren auch noch da. passte also super … Mehr sommerzeit – salatzeit

suchtfaktor

als wir aufs land gezogen sind, hatte ich zunächst bedenken, ob ich weiterhin problemlos  alle produkte des täglichen lebens würde kaufen können. diese bedenken zerstreuten sich sehr schnell, da der hiesige edeka nicht nur viele produkte im regulären angebot hat, sondern der filialleiter auch produkte bestellt. so bin ich z.b. in den genuss der veganen … Mehr suchtfaktor

vegan wednesday #31

dieser vegan wednesday war von zwei sachen geprägt: zeitmangel und ungeduld. eine schlechte kombi für schöne fotos 😉 zum frühstück gabs wie immer einen grünen smoothie, den ich diesmal nicht fotografiert hab. sie sehen tendenziell eh immer gleich aus: grün 😀 während der arbeit bin ich gar nicht dazu gekommen, etwas zu essen. lediglich einen … Mehr vegan wednesday #31

vegan wednesday #30

meistens ist der mittwoch so vollgestopft, dass ich kaum dazu komme, in ruhe zu essen, geschweige denn fotos davon zu machen. da ich heute krank bin, hab ich mehr zeit, auch wenn ich nicht gerade viel hunger habe. ein grund mehr, mir leckere sachen zu machen. als erstes gabs natürlich wie immer meinen grünen smoothie. … Mehr vegan wednesday #30

mandelmilch

seit ich den vitamix habe, wollte ich immer mal ausprobieren, nussmilch selber zu machen. warum ich es nie getan hab, weiß ich auch nicht so genau. eine der vielen baustellen und dinge, um die ich mich längst mal kümmern wollte, wie das immer so ist 😉 meinen ersten versuch hab ich mit dem rezept aus … Mehr mandelmilch

vegan wednesday #27

aschermittwoch als beginn der fastenzeit war in den letzten jahren immer der start in meine süßigkeitenfreie zeit. im letzten jahr fiel in den sieben wochen ohne die entscheidung, entgültig vegan zu leben. nun startet also meine erste vegane fastenzeit. im vorfeld hab ich mir ganz schön viele gedanken gemacht, wie ich diese begehen will. vegan … Mehr vegan wednesday #27

neulich im supermarkt

bereits im letzten sommer entdeckte ich bei edeka vegane tortilla-wraps. nachdem ich mich gefühlt durch die inhaltsstoffe-listen der kompletten brotabteilung gelesen hatte, stellte ich fest, dass es bei der hausmarke von edeka vorne fett draufsteht. in dieser deutlichkeit hatte ich es gar nicht erwartet und es deshalb glatt übersehen. wir befanden uns zu diesem zeitpunkt … Mehr neulich im supermarkt