brotsalat

auf der hochzeit von freunden gab es letztens einen köstlichen brotsalat. meine rezeptsuche im internet hat nichts passendes ergeben, deshalb hab ich heut mal selbst gebastelt und war mit dem ergebnis sehr zufrieden 🙂

hier also das rezept:

1 baguette (kann auch vom vortag sein)
400g kirschtomaten (oder gemischte kleine tomaten)
reichlich gehacktes basilikum (ich hatte gefrorenes, das war fast ein ganzes päckchen)
olivenöl
balsamicoessig
agavendicksaft
salz und pfeffer
einige blätter basilikum
crema di balsamico

das baguette würfeln und mit ca. 3-4 el olivenöl vermischen. auf einem backblech verteilen und im backofen bei 250 grad ca. 10 minuten knusprig backen, dann etwas abkühlen lassen.
kirschtomaten halbieren, mit dem basilikum vermengen.
für das dressing 6 el olivenöl, 3 el balsamicoessig, 1 tl agavendicksaft mit salz und pfeffer vermengen. die brotwürfel zu den tomaten geben, dass dressing dazu, alles vermengen, kurz durchziehen lassen.
dekoriert mit basilikumblättern und crema di balsamico servieren.

Advertisements