milch ohne kuh

seit ich vegan lebe, habe ich viele verschiedene milchalternativen ausprobiert. da ich soja nicht so gut vertrage, greife ich lieber zu anderen sorten. ich verzichte außerdem lieber auf chemie, deshalb kommt alpro nicht in frage, wobei ich zugeben muss, dass die frische sojamilch geschmacklich gut ist. aber das wird halt durch zahlreiche zusatzstoffe erreicht. inzwischen … Mehr milch ohne kuh

schon aus prinzip schreibe ich heute über pflanzlichen KÄSEkuchen

vielleicht werde ich jetzt dafür vom eugh verklagt, ich hab auch noch pflanzlichen QUARK verwendet, so sieht’s nämlich aus! der omni-mann hat sich einen käsekuchen gewünscht. diesen wunsch drückte er mit dem kauf von seidentofu aus, den er dann demonstrativ im kühlschrank platzierte. am anfang meiner veganen zeit habe ich mal einen leckeren käsekuchen gebacken, … Mehr schon aus prinzip schreibe ich heute über pflanzlichen KÄSEkuchen

sommerzeit – salatzeit

eigentlich esse ich immer gern salat, aber im sommer schmecken salat, tomaten und co. einfach noch viel besser. heute wurde zum ersten mal unsere bio-gemüse-kiste geliefert. darin lag unter anderem auch ein knackiger eichblattsalat. im bioladen hatte ich im grabbel-gemüsekorb (2.wahl-gemüse) noch rote paprika mitgenommen. champignons und tomaten waren auch noch da. passte also super … Mehr sommerzeit – salatzeit

suchtfaktor

als wir aufs land gezogen sind, hatte ich zunächst bedenken, ob ich weiterhin problemlos  alle produkte des täglichen lebens würde kaufen können. diese bedenken zerstreuten sich sehr schnell, da der hiesige edeka nicht nur viele produkte im regulären angebot hat, sondern der filialleiter auch produkte bestellt. so bin ich z.b. in den genuss der veganen … Mehr suchtfaktor